In Zusammenarbeit mit der Kreisjugendpflege Südliche Weinstraße bieten wir in loser Folge Jugendgruppenleiter-Schulungen an. Teilnehmen können junge Menschen ab 16 Jahren und Erwachsene, die entweder bereits in der Jugendarbeit aktiv sind oder sich künftig ehrenamtlich in einem Verein engagieren möchten.
Die Teilnehmer/innen der Schulung erhalten grundlegende Informationen, die zur Durchführung von Freizeiten oder bei der Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen wichtig sind. Inhalte sind daher u.a. die Aufsichtspflicht, Haftung und Versicherungsrecht, Gruppenprozesse, Gewalt- und Suchtprävention sowie Umgang mit schwierigen Kindern. Neben der Vermittlung von theoretischen Grundlagen, werden auch Beispiele und Übungen aus der Praxis nicht zu kurz kommen.
Neben den Anregungen für die Jugendarbeit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits nachweislich ehrenamtlich tätig sind, als Nachweis die bundesweit anerkannte und legitimierte JuLeiCa, die mit vielen regionalen und überregionalen Vergünstigungen verbunden ist.

Hier gibt es weitere Infos und Anträge für die Jugendleitercard (JuLeiCa):


Ansprechpartner: Arno Schönhöfer